Swiss Charity Concert 2016

Tonhalle Zürich

Am 8. September 2016 hat Victor Dijon de Monteton bereits zum 6. Mal in der Tonhalle im Rahmen der Benefizgala dirigiert. An seiner Seite spielte Mira Marie Foron, 14 Jahre alt, Mendelssohns Violinkonzert in e-Moll. Die Gewinnerin des Swiss Charity Award verzauberte die 1.000 Besucher im Grossen Saal.

Programm

Gioachino Rossini – Ouvertüre zu “Der Barbier von Sevilla”
Felix Mendelssohn – Violinkonzert in e-moll (mit Mira Marie Foron)
Antonín Dvořák – Sinfonie Nr. 9 in e-moll op. 95 “Aus der Neuen Welt”